Segelrevier Forggensee

forggensail.de

Suche

OSC Kajütbootregatta vom 08.07.2023

Wettfahrtleiter: Manfred Neubaur
Klassen: Kajütboot
Boote: 18
Teilnehmer: 44

Das sonnige Wetter schuf eine angenehme Atmosphäre. Der Wind kam aus Nord-Nordost und hatte eine moderate Stärke von 1-2 Beaufort. Obwohl es sich um eine eher leichte Brise handelte, konnten die Segler dennoch ihre Segel setzen und die Boote in Bewegung bringen.

Mit 18 Booten und 44 Teilnehmern war die Regatta gut besucht und bot ein spannendes Wettbewerbsumfeld. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit, ihre seglerischen Fähigkeiten unter diesen Bedingungen zu zeigen und ihr Bestes zu geben. Obwohl der Wind nicht besonders stark war, erforderte er dennoch eine präzise Segeltechnik und taktische Entscheidungen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Die Windrichtung aus Nord-Nordost bot den Seglern verschiedene Möglichkeiten, ihren Kurs zu planen und ihre Taktik anzupassen. Diejenigen, die in der Lage waren, den Wind optimal zu nutzen und ihre Boote effizient zu steuern, hatten einen klaren Vorteil gegenüber ihren Konkurrenten.

Der Sieg ging an Peter Strohmeier mit Crew Alex und Maxi auf einer Sailart 19 vom SFMOD, dicht gefolgt vom zweiten Hans-Peter Gruschka mit Vorschoter Jürgen Rief auf einer Sunbeam 26 vom OSC. Auf dem dritten Platz folgte Felix Löffler mit Crew Christina Adrian und Flo Stahl auf einer Jantar 21 ebenfalls vom OSC.

Insgesamt war es eine ereignisreiche Regatta mit sonnigem Wetter, leichtem Wind und einer guten Anzahl von Booten und Teilnehmern

Wir bedanken uns bei allen Helfern und Teilnehmern!

gez. Sportwart Hans-Peter Gruschka

Cookie Consent mit Real Cookie Banner